Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

5

Product was successfully added to your comparison list.

AUTOLACK LACKIERPISTOLE

Standox Basislack Verarbeitung mit Lackierpistole. Leichtes Beilackieren. Optimale Farbtongenauigkeit. Verfügbar in Uni-, Metallic-, Pearl-Farbtönes. Hervorragendes Füllvermögen. Gutes Deckvermögen. Standox MSB-Verfahren. Lösemittelhaltiges Standox Basislack System. Produktvorbereitung für die Verarbeitung für 2-Schicht-Farbtöne Der Einsatz von angemessener, persönlicher Schutzausrüstung während der Applikation wird dringend empfohlen, um Reizungen der Atemwege, Haut- und Augenreizungen zu vermeiden. Gut angeschliffene und gereinigte Alt- bzw. Werkslackierung. Grundierfüller oder Füller, geschliffen und gereinigt Grundierfüller oder Füller, ungeschliffen bei nass-in-nass Verarbeitung Die Oberfläche muss sorgfältig vorbereitet und gereinigt werden, bevor der Basislack aufgetragen wird. Reparaturstellen sollten mit P500-P600 (Maschine) oder P800-P1000 (von Hand) geschliffen werden. Standard Alle Farbtöne Basislack100 und MSB 50-60% Compliant Spritzdüse1.2 - 1.4 mm Spritzdruck 1.8 - 2 bar Eingangsdruck HVLP Spritzdüse 1.3 - 1.4 mm Spritzdruck 0.7 bar Zerstäuberdruck 2 - 3 Spritzgänge mit Zwischenabluft: 5 Min. - 10 Min. Endabluft: 10 Min. - 15 Min. Klarlack erforderlich Kurze Basislack Verdünnung geeignet für Micro, Spot- und Teilereparaturen. Empfohlen für kältere Verarbeitungstemperaturen z.B. von 10 - 20°C. MSB 10-20 Mittlere Basislack Verdünnung geeignet für Teile- und Mehrteilereparaturen. Empfohlen für Verarbeitungstemperaturen von 15 - 25°C. MSB 15-25 Mittellange Basislack Verdünnung geeignet für die Reparatur von mittleren bis großen Flächen. Empfohlen auch für wärmere Verarbeitungstemperaturen z.B. von 25 - 35°C. MSB 25-35 Lange Basislack Verdünnung geeignet für die Reparatur von mittleren bis großen Flächen. Empfohlen für heiße klimatische Bedingungen z.B. von 30 - 40°C. Spritzvisko. DIN 4: 18 - 22 s bei 20°C Schichtdicke. 15 - 25 μm Effekt-Farbtöne, 20 - 40 μm Unifarbtöne Standox Basislack ist überlackierbar innerhalb von 24 Stunden, ohne Zwischenschliff Werkzeug nach Gebrauch mit einer geeigneten lösemittelhaltigen Reinigungsverdünnung reinigen Das Material sollte vor der Verwendung Raumtemperatur haben (18 - 25°C). Neue Mischlacke sollten ausreichend aufgerührt werden, bevor sie als Teil einer Mischformel eingesetzt werden. . Gehärteter 2K Basislack ist erforderlich für höhere Schichtdicken (>40μ), z.B. bei Farbtönen mit schlechtem Deckvermögen, Mehrfarbenlackierungen, Motorraumlackierungen und Dreischicht-Grundfarbtönen. . Das Abkleben von Standox Basislacken ist nach 45 - 60 Min./ 18 - 22°C oder nach Ofentrocknung möglich. Gehärtete Standox Basislacke sollten nur nach Ofentrocknung abgeklebt werden. . Wenn in einer Formel mehr als 30 % MIX 897 super tiefschwarz enthalten sind, darf nur 30 % Standox MSB-Verdünnung zugegeben werden, da MIX 897 im Vergleich mit anderen Mischlacken eine niedrigere Viskosität hat. Ein spezieller Hinweis in den Color Tools weist ebenfalls hierauf hin.. Hinweise Vor der Verarbeitung beachten Sie bitte das jeweilige Sicherheitsdatenblatt. Die Warnhinweise auf der Verpackung beachten. Alle anderen im Reparatur-Lackiersystem von Standox aufgeführten Produkte sind aus unserem Produktsortiment. Systemeigenschaften werden nicht zugesichert, wenn das zugehörige Produkt in Kombination mit anderen Produkten oder Additiven verwendet wird, die nicht zum Produktsortiment von Standox gehören (außer bei ausdrücklicher Freigabe). Nur zur Benutzung durch den Fachmann. Die vorstehenden Informationen sind von uns sorgfältig ausgewählt und zusammengestellt worden und entsprechen dem derzeitigen Stand der Technik. Die Informationen sind unverbindlich und wir übernehmen keine Haftung für ihre Richtigkeit, Genauigkeit und Vollständigkeit. Die Überprüfung der Informationen auf Aktualität und Geeignetheit für die vom Verwender beabsichtigte Anwendung obliegt dem Verwender selbst. Das in diesen Informationen enthaltene geistige Eigentum wie Patente, Marken und Urheberrechte ist geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Sicherheitsdatenblätter sowie Warnhinweise auf der Verpackung sind zu beachten. Wir behalten uns vor, zu jeder Zeit den Inhalt der Informationen ohne vorherige Ankündigung und ohne Verpflichtung zur Aktualisierung zu ändern und zu ergänzen. Diese Bestimmungen gelten für die Änderungen und Ergänzungen uneingeschränkt fort.
In absteigender Reihenfolge
     
Artikel 1 auf 36 von 67 gesamt
mehr anzeigen ...Load More ...
In absteigender Reihenfolge
     
Artikel 1 auf 36 von 67 gesamt