Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

5

Product was successfully added to your comparison list.

Werkstatt

Risse, Dellen, Rost und Löcher am Fahrzeug sind nicht schön anzusehen, sondern auch Gefahrenquellen. Wenn diese an Stellen wie dem Unterboden oder dem Auspuff auftreten, ist das Auto schnell nicht mehr fahrtüchtig – es gilt also, diese Defekte abzuwenden oder sie, wenn es hierfür bereits zu spät ist, auszubessern.

Dies kann durch Spachtel oder Unterbodenschutz geleistet werden, beides kann man unter www.alles-im-Lackshop.de günstig kaufen.

Bei Unterbodenschutz handelt es sich um ein Mittel, um das Fahrzeug von unten vor Steinschlag, Rost, Verschmutzung, Nässe und heraustropfenden Flüssigkeiten schützt. Das Auto wird so durch Unterbodenkonservierung, Hohlraumversiegelung und Korrosionsschutz deutlich robuster, ist nicht mehr so anfällig für verschiedene Witterungen und muss somit sehr viel seltener zur Reparatur als ein Auto mit herkömmlichem Unterbodenschutz.

Die Flüssigkeit wird mithilfe von Sprühdosen oder Spritzen aufgetragen, diese werden entweder mitgeliefert und enthalten bereits den Unterbodenschutz oder man kann sie zusätzlich zum Mittel günstig kaufen.

Unterbodenschutz gibt es nicht nur flüssig, sondern teilweise auch als Matte, die besonders gut vor Steinschlag schützt.

Ist der Unterboden, oder eine beliebige andere Stelle am Fahrzeug bereits beschädigt, muss zunächst Autospachtel benutzt werden. Polyesterspachtel besteht meist aus Harz, Glasfaser, Acryl oder Kuststoff. Hiermit werden Unebenheiten; Risse und Dellen wieder ausgeglichen und Stellen abgedichtet, wird danach ein Autolack aufgetragen, sieht das Fahrzeug wieder aus wie neu. Auch zur Stabilisierung kann PE-Spachtel benutzt werden. Mithilfe einer Kartusche, eines Metall- oder eines Gummispachtels wird die Masse auf den Untergrund aufgetragen, auch diese Materialien kann man bei alles-im-lackshop.de günstig kaufen.